Hallo liebe Handarbeitsfreunde.
Herzlich möchte ich Euch auf meiner Seite begrüßen.
Endlich habe ich ein bißchen Zeit gefunden, meine eigene Blog Seite zu gestalten. Ich hoffe Ihr habt beim Stöbern genauso viel Spaß wie ich beim Gestalten.
Ein besonders großes Dankeschön gilt meinem Mann, ohne dessen Hilfe, dies alles nicht möglich gewesen wäre. So nun viel Spaß auf meiner Seite wünscht Euch Anja.


Donnerstag, 29. April 2010

Karos, Streifen und Blümchen von UB Design

Ich sticke mit meiner lieben Freundinn Manja gemeinsam das Projekt Karos, Streifen und Blümchen von UB Design. Dies ist der erste Teil. Das Bild darf leider nicht größer sein, weil es die Designerin untersagt. In nächster Zeit wird immer wieder ein Stück dazukommen. Das Projekt macht mir großen Spaß. 
Das Motiv ist von UB Design. Gestickt habe ich auf ungebleichtem 11fd Leinen und mir Garn von Anchor.

Mittwoch, 21. April 2010

Hexagon Decke





Dies ist mein neues Häkelprojekt. Ich verarbeite meine Wollreste und fertige viele, viele sechseckige Hexagons an. Die werden dann zusammengenäht und es soll eine schöne, bunte Decke entstehen. Das macht unheimlich Spaß. Wenn ich mal nicht so viel Zeit habe, um die Sticknadel herauszuholen, dann fertige ich so ein Hexagon. Die Anleitung stammt aus einem Junghans Anleitungsheft (da sollte es allerdings eine Weste werden) und gehäkelt wird mit Wollresten. Die ersten sind fertig, weitere folgen.

SAL Scherentäschchen

I

Im Kreuzstichforum haben Manja und Sylvia ein SAL gestartet, es soll ein Scherentäschchen entstehen. An 4 Samstagen hintereinander wird jeweils ein Teil eingestellt, den man dann bearbeitet und ganz gespannt auf das nächste Teil wartet. Gestickt habe ich auf 11 fd Stoff und die Motivvorlage stammt von Sylvia

Montag, 19. April 2010

Gehäkelter Schmetterling

Im Handarbeitsforum werden seit einiger Zeit Schmetterlinge in allen Größen und Farben gehäkelt. Hier mein Beitrag dazu. Die Anleitung stammt aus einer alten Diana Spezial. Der Schmetterling ist bei mir auf einer Hortensie gelandet.

Dienstag, 6. April 2010

Sommerkind



Jetzt kommt das erste Sommerkind, ich habe es fertig. Es ist eins von 4 Sommerkindern, die werde ich mir so nach und nach vornehmen. Ich finde, die passen jetzt richtig toll in die Jahreszeit.
Das Motiv stammt von UB Design.
Gestickt habe ich es auf ein gebleichtes Leinenband und Garn von Anchor.

Montag, 5. April 2010

Biscornu



Hier habe ich mein erstes Biscornu angefertigt. Das war ein SAL im Handarbeitsforum.
Ich habe mich total in diese Dinger verliebt, da werdet Ihr bestimmt noch mehrere sehen.
Das Motiv ist von Eddica selbst entworfen.
Gestickt auf 10 fd. Zählstoff mit Garn von Anchor in den Farben 100 und 1029

Manjas Mystery-SAL


Vor ein paar Wochen habe ich mich im Handarbeitsforum angemeldet. Nach ein paar Tagen begann der Mystery SAL von Manja, an dem ich so aus Spaß einfach mal mitgemacht habe.
Dieses tolle Nadelkissen ist daraus geworden. Manja hat diese Motive selbst entworfen. Es haben viele mitgemacht, bei diesem SAL, aber jedes Kissen sieht anders aus.
Wie gesagt, das Motive stammt von einer lieben Freundin Manja.
Gestickt wurde es auf ungebleichtem Leinen und mit Garn von Anchor.

Blumenwiese


Anfang des Jahres, habe ich zum ersten Mal Vorlagen von Christiane Dahlbeck gesehen.
Ich habe mich sofort in Sie verliebt. Sie sind einfach sehr filigran und zart. Das ist einfach mal was ganz anderes. Mittlerweile besitzte ich viele Bücher von Ihr, und mache schon Pläne was als nächstes folgen wird.
Wie gesagt, daß Motiv stammt von Christiane Dahlbeck.
Gestickt auf ungeleichtem Leinen und Garn von Anchor.

Tulpenläufer

Das ist ein Tulpenläufer, der zu einem meiner Lieblingsstücke geworden ist. Gestickt habe ich Ihn letztes Jahr. Ich liebe Tulpen sehr, und ganz besonders die Farbe rot.
Das Motiv stammt von Gerlinde Gebert.
Gestickt habe ich auf einem grün karierten Band der Firma Vaupel und Heilenbeck. 

Vogelkinder

 
Das sind meine Vogelkinder, die finde ich total süß. Zum Sticken waren Sie etwas aufwendig, aber die Arbeit hat sich wirklich gelohnt.
Das Motiv stammt von RICO Design aus einer Stickpackung.
Gestickt wurde auf gebleichtem Leinen.

Butten


Diese Butten habe ich ursprünglich für meine Mama gestickt, die an Krebs erkrankt war.
Sie hat sie leider nicht mehr fertig gesehen. Sie hat es leider nicht geschafft, wieder gesund zu werden. Ich konnte Sie lange Zeit nicht aufhängen. Erst seit ein paar Monaten haben Sie Ihren Platz bei mir gefunden.
Das Motiv stammt aus einer Stickpackung von RICO Design.
Es wurde auf gebleichtem Leinen gestickt.

Schutzengel

Für meine Tochter habe ich diesen Wandbehang mit den Schutzengel Motiven gestickt. Diese Motive finde ich allerliebst. Meine Tochter hat sich total gefreut.
Die Motive stammen aus dem Buch Einfach himmlisch  von Ursula Schertz.
Gestickt auf 10 fd gebleichten Leinen mit Garn von Anchor.

Toscana Bäumchen

Letztes Jahr habe ich diese drei wunderschönen Bäumchen gestickt. Sie hängen bei mir im Eingangsbereich und finden dort Ihre Bewunderer.
Das Motiv stammt aus dem RICO Heft Nr. 40.
Gestickt habe ich es auf 10 fd. gebleichten Leinen.